DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
Ansichtssache? (von Stefan Sonntag, DJK):
Mit zunehmender Spieldauer gewann jedoch der Pole an Sicherheit und siegte aus seiner Sicht mit 4:1.
Quelle: tischtennis.de 22.02.07

Doppeltes Achtelfinale?(von Stefan Sonntag, DJK):
"Ann-Kathrin Herges hatte es im Achtelfinale mit Kirsten Falk und Elena Süs zu tun"
Quelle: Homepage Rohrbach St. Ingbert

Doppelt so tot(von Eric Nahmemeh, DJK):
"Da lernst Du in der Spielklasse Dörfer kennen. Sind wir dahin gefahren und ich bin ganz überrascht worden. Eigentlich dachte ich, das Dorf wäre nur halb so groß wie der Rodener Friedhof, aber doppelt so tot.

???(von Leif Erikson, DJK):
WM Shanghai: Erfolgreicher Auftakt für das DTTB - Team, Hielscher und Hain-Hofmann ausgeschieden ???
Quelle: tt-news.de 01.05.05

Unentschieten???(von Ule Vazsch, DJK):
ungenannte gegnerische Spielerin : Schreib man Unentschieden mit "t"?

Weidmanns Heil oder tödliche Verletzung?(von Stefan Sonntag, DJK Roden):
Gehandicapt durch eine Rückenverletzung erlag Walerowicz ihrer Vereinskollegin Sabine Blau ...
Quelle: (ttsvfraulautern.de, Bericht zur 2. RL 12.12.04)

Ätsch!(von Catweazle, ):
Spieler aus der 1. Mannschaft, der gerade den 1. Satz verloren hat, wird von einem Mannschaftskameraden getröstet: " Der ... (Spieler aus der 2. Mannschaft) hat den 3:0 weggehauen!

Pink is so beautiful(von Stefan Sonntag, DJK Roden):
In der nächsten Saison wollen wir pinke Trikots!!! (Julia) Da kommt einiges auf uns zu. Vielleicht sollten wir das durch grasgrüne Hosen und neongelbe Strümpfe ergänzen.

Paradox(von Stefan Sonntag, DJK):
beim Spiel der Ersten gegen Ensdorf ... Spiel doch nicht so, wie du spielen willst!?! Ausruf von Michael Jenal, als sich Sven im Spiel als stärker erwies.

Gut gemacht(von Carsten Sonntag, DJK Roden):
Ein "alter Fuchs" betreut die Damenmannschaft, die Spiele wiegen hin und her; schließlich gönnt er sich eine Pause, geht direkt vom Coaching zum "Dampfablassen". Auf seinem Weg nach draußen kommt er an den Aktivenspielern vorbei, die gerade vergnügt trainieren und läßt sich zu der Aussage hinreißen: "Gell, die kleine ... hat sich doch gut gemacht, oder ?". Darauf der Aktivenspieler: "In der Tat, und spielen tut sie auch ganz gut."

Rollentausch(von Stefan Sonntag, DJK):
Mit drei Siegen steht Jörg Roßkopf als Gruppensiegerin bereits fest.
Quelle: (tischtennis.de, 27.11.03, Olympiaqualifikation in Luxemburg)

... und dann kommt auch noch Pech dazu(von Stefan Sonntag, DJK):
... abend bei einem Spiel... Der Gegner hatte davor etwas Glück mit Netzbällen und schlug dann auf. Der Retournball geht etwa einen halben Meter ins aus. Da schreit der Spieler auf: " Jetzt kommt auch noch Pech dazu! "

Die hohe Top-Gesetzten(von Stefan Sonntag, DJK):
... die hohen Top-Gesetzten ... bestimmten den Verlauf in ihren Gruppen. (Wenn das keine Favoriten sind, weiß ich es auch nicht.)

Angstha(a)s(von Stefan Sonntag, DJK):
... neulich im Spiel ... ...du Angstha(a)s ... (Hermann Haas im Spiel)

Zweiergruppen(von Ansger Menvill, ):
...neulich vorm Turnier ... Bei der Vorbesprechung zu einem Turnier, bei dem im Nachwuchsbereich in Gruppen gespielt wurde. "Die Jugend spielt erst mittags, da es aber so weit ist, mußt du schon morgen mitfahren. Sie spielen aber in Gruppen." Jugendlicher: "Ich weiß nicht, ob ich dann mitfahre. Für ein Spiel so eine weite Fahrt." "Sie spielen in Gruppen!" Jugendlicher: "Und wenn es Zweiergruppen sind." ?!?

eMail-Verdacht(von Stefan Sonntag, DJK):
... neulich auf dem Turnier ... Die Turnierleitung zum Betreuer eines nicht angemeldeteten Vereines: "Wir haben keine eMail von euch erhalten. Ihr seid gar nicht gemeldet. " Betreuer: "Wir haben extra eine Bitte um Bestätigung in die eMail geschrieben." Turnierleitung: "Wir haben keine eMail bekommen, also haben wir euch auch keine Bestätigung geschrieben." Betreuer: "Wir haben uns auch schon gewundert, wieso wir keine bekommen haben."

Gutes Erbgut(von Narmit Reider, ):
... neulich beim Spiel ... Ein schon etwas betagterer Spieler verhaut reihenweise leichte Bälle. Sagt mein Mannschaftskamerad: "Der hat aber nix von seinem talentierten Sohn geerbt"!!!

Marodes Hirn(von Stefan Sonntag, DJK):
... abends beim Aktiventraining ... Laß mich mal Balleimertraining machen, ich bin zur Zeit etwas marode im Hirn ... (wogegen Balleimertraining alles hilft :-))

Unglaublich, aber wahr...(von Eric, DJK):
Tobi war am Montag im Training :-)

Kartoffelkäfersex(von Stefan Sonntag, DJK):
... neulich im Training ... Zwei Erstklässler, gerade eingeschult, unterhalten sich: Unser Klassenlehrer ist toll. Wir singen ganz viel bei ihm. Das Lied: "Wenn die Igel sich küssten ... " ist geil. Der andere: " Das ist doch gar nichts. Ich habe dafür gesehen wie Kartoffelkäfer Sex machen!" Mutter von einem anderen Kind, verbeißt sich das Lachen und sagt: "Du meinst bestimmt, wie sie Kinder gemacht haben." Kind: "Nein, denen ging es nur um Sex!"

Noppenfreak(von Hermann Emmrich, DJK):
(beim Spiel gegen einen Noppenspieler) ... neulich beim Spiel ... (mault) vorne Noppen, hinten Noppen, der hat bestimmt auch noch Noppen auf dem Kantenband ... Richtig reich(von Stefan Sonntag, DJK): ... neulich im Training ... (bei einem Kind das mit einem 5 Euro Kaufhausschläger spielte) Du hast gut trainiert, aber du brauchst mittlerweile einen neuen Schläger. Glaubst du, deine Eltern würden dir einen neuen, besseren kaufen? (Kind strahlt und mit inbrünstigem Ton) Klar! Wir sind super reich. Wir haben daheim eine ganze Flasche voller Geld!

Der neue Schläger(von Stefan Sonntag, DJK):
Neulich im Training... Der neue Schläger ist klasse. Der ist voll auf Angriff getrimmt. Schupfen geht zwar schwer, aber ich kann jetzt viel besser schlagen und ziegen!!!

Tritz-Ausscheidungskämpfe(von Carsten Sonntag, DJK Saarlouis-Roden):
Gleich finden die Tritz Ausscheidungskämpfe statt. Unsere Ausstellung ist fertig, die Betonplatten stehen bereit. Die Auslosung ergab folgende Partien:

1. Spiel: Jürgen Klingel vs. Carsten Sonntag
2. Spiel: Eddie Becker vs. Carsten Sonntag
3. Spiel: Jürgen Klingel vs. Eddie Becker

Möge der beste gewinnen. Gespielt wird nach dem DJK-Vorgabesystem, welches beim nächsetn Drei-Königs-Turnier erstmals zur Anwendung kommt und vor allem mit Rückenwind ! Ergebnisse direkt im Anschluß im Gästebuch... Ein anderes Mal...(von Snoopy, DJK Roden):
Wie ja jeder weiß, war ich in den letzten 3 Jahren erst ein einziges Mal (und zwar vor den diesjährigen Sommerferien) im Training. Daher kann ich hier auch keinen Schwank aus diesem erzählen. Diese neue Rubrik hat mich jetzt jedoch dazu motiviert, wieder ins Training zu gehen, damit ich auch was dazu beisteuern kann. HEJA DJK.
Skandal(von Eric, DJK):
Carsten hat die Platte mal nicht getroffen!