DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis

Wochenendnachlese Nachwuchs

U15 - Ensdorf 4:1
Fraulautern - U13 0:10

Unsere ältesten Schüler folgen unseren jüngsten im Pokal ins Halbfinale. Mit Ensdorf trafen wir auf eine sympathische Mannschaft, die gut mithielt, letztlich aber zum verdienten Sieg für uns anstandslos gratulierte.
Unseren Gästen wünschen wir noch viel Glück in der restlichen Saison!

Eine klare Angelegenheit entwickelte sich für unsere U13 in Fraulautern, wobei die Hausherren oder besser -damen ohne ihre Spitzenspielerin antreten mussten.
Die reine Schülerinnenmannschaft Fraulauterns trat das gesamte Spiel über unbeschwert auf und verlor auch in engen Spielen nie den Humor.
Das Spiel war enger als es das Ergebnis ausdrückt, doch durch den starken Auftritt von Elias und Moritz im Doppel gegen Fraulauterns Spitzenduo, wurden die Weichen schon früh auf Sieg gestellt.
Max war vorne gewohnt souverän, Alexander machte seine Hinspielniederlage wett, Moritz, weiter verbessert, zeigte einen abgeklärten Auftritt und Elias durfte sich bei seinem zweiten Einsatz in der Mannschaft über zwei gekonnt erspielte Siege auch im Einzel freuen. Gute Leistung, weiter so!


zurück

blog comments powered by Disqus