DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis

Tischtennis-News:

Kreisversammlung Westsaar

Im Clubhaus "Auf den Kiefern" trafen sich fast alle Vereinsvertreter Westsaar zur alljährlichen Kreisversammlung, lediglich zwei Vereine fehlten am Abend.

Die Tagesordnung wurde unter Leitung von Kreissportwart Hermann Haas und in Anwesenheit des scheidenden STTB-Präsidenten Hubert Friedrich schnell abgearbeitet, so blieb Zeit für den den ein oder anderen Plausch unter den Vereinsvertretern, schöne Sache. Neben den Berichten der Fachwarte gab es aus der Versammlung keine besonderen Themen zu besprechen, die nächste Versammlung findet in 2016 in Rehlingen statt.

Weiter rückläufig ist die Mannschaftsmeldung im Kreis, im Jugendbereich sogar desaströs. So verliert der Kreis bei verbliebenen 41 Mannschaftsmeldungen ganze 10 im Vergleich zum Vorjahr und somit fast ein Viertel in einem Jahr.

Mannschaftsmeldungen 2015/2016:
Konkurrenz Meldungen 2015/2016 Meldungen 2014/2015 Bilanz gegenüber Vorjahr absolut Bilanz gegenüber Vorjahr in Prozent
Schüler C U11 2 2 0 0
Schüler B U13 7 12 -5 -41,67
Schüler A U15 11 13 -2 -15,38
Schülerinnen U15 1 3 -2 -66,67
Jungen U18 19 20 -1 -5
Mädchen U18 1 1 0 0
Herren 63 70 -7 -10
Damen 10 11 -1 -9,09
Senioren Ü40 21 22 -1 -4,55

Die Zahlen stellen wir hier nicht in Vergleich zu Daten aus noch weiter zurückliegenden Jahren, die absteigende Tendenz ist jedoch eindeutig. Hoffentlich kehrt ein Bewusstsein ein, dass die Mannschaftsmeldungen der wirkliche Indikator für die Zukunftsausrichtung im Verband sind, weil sie die Spielbereitschaft Einzelner gepaart mit dem Engagement der Vereinsvorstände in Zahlen darstellen, denn wenn man daran arbeitet, diese Zahlen zu verbessern, dann ist schon viel geschehen. Ansätze dazu sind bis dato landauf landab nicht zu erkennen.

 mehr...