DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden

Abteilung Tischtennis
News

Ankündigungen:

37. Tischtennis Mini-Meisterschaften

Max Wendling gewinnt den Mini-Meisterschafts-Landesentscheid und vertritt das Saarland beim Bundesfinale

Soeben erreicht uns die Nachricht vom Mini-Meisterschafts-Landesentscheid in Saarbrücken, dass Max dort ohne Satzverlust Verbandssieger wurde. Bei den Mädchen wird der STTB durch Maria Hoffmann vom TTV Niederlinxweiler vertreten.

Nach Martin Winiarczyk ist Max der zweite Spieler unseres Vereins, der sich für das Bundesfinale qualifiziert hat, das in diesem Jahr in Saarbrücken ausgetragen wird.

Er ist so nervenstark, erkannten auch die Eltern aus Niederlinxweiler an und auch sie spendeten Max nach seinem Sieg über den gleichnamigen Max Schulte im altersklassenübergreifenden Finale den verdienten Beifall. Max aus "Saarlouis-Roden-Marpingen" so Rainer Kirsch, Sportwart des Saarländischen Tischtennisbundes, wird den Verband würdig beim Bundesentscheid vertreten. Max hatte sich über den Ortsentscheid Marpingens, wo seine Großeltern leben, qualifiziert.

Das 37. Bundesfinale der Tischtennis-Mini-Meisterschaften wird für die Mädchen und Jungs, die sich dafür qualifiziert haben, sicher ein grosses Event sein, auf das sie sich freuen dürfen und sie dürfen sicher auch ein bisschen stolz darauf sein, zu den besten Minis Deutschlands zu gehören. Am kommenden Wochenende startet die Veranstaltung bereits freitags mit der Anreise und der Einkleidung und nach der Begrüßung und dem Abendessen an der Sportschule wird es eine Trainingseinheit mit der Bundestrainerin Jie Schöpp geben. Am Samstag verbringen die Kinder wieder zusammen die Zeit bei gemeinsamen Frühstück, Mittag- und Abendessen, zwischen 14 und 18 Uhr ist der erste Turnierblock in der Halle 80 an der Hermann-Neuberger-Sportschule eingeplant. Am Sonntag beginnt der 2.Turnier-Block dann direkt nach dem Frühstück um 9 Uhr an gleicher Stelle und das Turnier findet nach einem Schaukampf und der Siegerehrung mit dem gemeinsamen Mittagessen seinen Abschluss.

Ein tolles Wochenende steht Max da bevor und er darf sich zurecht darauf freuen. Für das Bundesfinale drücken wir alle ihm die Daumen und wünschen ihm, dass er sein bestes Tischtennis zeigt und mit seinen Leistungen an diesen sicher auch stressigen Tagen zufrieden sein wird.

Ergebnisse des STTB-Verbandsentscheids Mini-Meisterschaften als pdf-Datei  mehr...