DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis

Aus der Saison:

QTTS Werte zum Saisonstart und Mannschaftsaufstellungen

Mit Einführung der QTTS-Werte zum Saisonstart ändert sich die Grundlage für die Mannschaftsaufstellung.
Hier die QTTS-Vereinsrangliste (Stand 29.Juni 2014) der DJK Saarlouis-Roden e.V. und der SG Roden/Beaumarais als pdf-Datei

Der QTTS-Wert stellt die Tischtennis-Spielstärke eines Spielers dar. Wer bei einem Tischtennisspiel jedoch gewinnt, das entscheidet sich zum Glück immer noch im tatsächlichen Spiel an der Platte und nicht in den Diskussionen um Werte davor und danach. Bitte seht dies also entspannt und nehmt euch Motivation daraus, wenn ihr eure eigene Spielstärke als "etwas besser" erachtet und freut euch über "Erfolge", wenn ihr in der Liste mal gut wegkommt und Postionen gutmachen könnt. Der durchschnittliche Vereinswert beträgt derzeit: 1194 Punkte. Im Vergleich zum November (1222 Punkte) also ein Rückgang um 28 Wertungspunkte. Grund genug, wieder fleissiger zu trainieren. Im gesamten STTB liegt der durchschnittliche Spielerwert derzeit übrigens bei: 1172. Den höchsten Wert hat Thorsten Becker vom Regionalligisten TTC Kerpen Illingen mit 2167 Punkten.

FAQ zum QTTS-Wert als pdf-Datei (Quelle: Kreis Westsaar)

Die vorläufigen Mannschaftsaufstellungen und die QTTS-Liste finden sich unter... mehr...