DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

Wochenendnachlese

Schüler U15 festigen Rang 2, 1. und 2.Herren mit bitteren Saisonniederlagen

TTC Ensdorf - 1.Schüler U15 2:8
TV Merchweiler - 1.Herren 9:4
TTV Reisbach II - 2.Herren 9:6

Durch eine gute Mannschaftsleistung sichert sich die Schüler-U-15 Mannschaft den 2.Platz in der Tabelle und hat es mit einem Sieg gegen die 2.Mannschaft selbst in der Hand, die Qualifikation für die Bezirksliga zu erreichen.
Am Abend waren die Herrenmannschaften leider weniger erfolgreich. Bedingt durch Christians Ausfall rückte Benni in die Erste, was der nicht half um zu punkten, die Zweite aber auch zu sehr schwächte, schade.

TTC Ensdorf - 1.Schüler U15 2:8
Gleich zwei gewonnenen Doppel durch das Umstellen von Max und Moritz auf 1 und Lucas und Daniel auf 2 waren zu Beginn der Partie zu verbuchen. Einzig Julian Demange, mit 16:1 Siegen einer der Top-Spieler der Liga, konnten Max und Lucas sehr knapp nichts entgegensetzen, der Rest der Partie verlief sehr deutlich zu unseren Gunsten. Gute Leistung von allen vier Jungs an dem Nachmittag. Mit einem guten Abschluss der Vorrundenqualifikation gegen die 2.Mannschaft sollte das Team gerüstet sein für höhere Aufgaben in der Bezirksliga.

TV Merchweiler - 1.Herren 9:4
Die Doppel mussten umgestellt werden, mal wieder. Bereits elf unterschiedliche Doppel haben in dieser Vorrunde zusammengespielt, vielleicht mit ein Grund, warum sich da nichts zusammenfindet. Und dennoch, Oleg und Jonah fuhren einen guten Erfolg für uns ein, bei Benni und Samer sowie Siegmar und Carsten gab es dann aber keine weiteren Zähler auf der Habenseite. Das galt auch für die Folgepartien im Einzel. Gleich dreimal ein 0:3 liess die Gastgeber auf 5:1 davonziehen, Jonah und Benni kämpften sich anschliessend eindrucksvoll in den Fünften, doch auch diese beiden Spiele gingen an Merchweiler. Siegmars Wille und sein gutes Spiel gegen Christian Gauer brachte uns nach den ersten Einzeln ein ernüchterndes 2:7 und die Siege von Oleg und Jonah zum schlussendlich verbuchten Endergebnis von 4:9 waren da nur noch Ergebniskosmetik. Die Mannschaft steht am Tabellenende und spielt am 8.Dezember gegen den Tabellenführer TTG Wustweiler-Uchtelfangen.

TTV Reisbach II - 2.Herren 9:6
Ein Doppel durch Martin und Yannick und drei Einzelsiege durch Dominic, Martin und Yannick sowie zwei knappe Erfolge von Karsten waren nicht genug in Reisbach, das Spiel wurde kmit 6:9 verloren. Die Mannschaft steht mit 4:10 Punkten auf Rang 5 der Tabelle zwar vor drei Teams, die sie auch am Ende der Saison hinter sich sehen möchte, aber auch viel zu viele Punkte von Platz 4 entfernt. Die Liga ist da in 4 Teams oben und 4 Teams unten aufgeteilt, die Spielstärke der Mannschaften ist sehr unterschiedlich. Auf ein Neues in der Rückrunde, wo es giilt, drei Pflichtaufgaben konzentriert anzugehen und in vier "Kür"-Spielen die vermeintlichen Favoriten ein bisschen zu ärgern.


zurück

Impressum --- Datenschutzerklärung --- Disclaimer