DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

Wochenendnachlese

Ich muss Carsten zustimmen, die Herren sind zur Zeit gut drauf, aber im Jugendbereich hakt es. Wir haben da die letzten zweieinhalb Jahre zu wenig getan, aber ich bin recht zuversichtlich, dass wir das in Zukunft wieder verstärkt angehen werden.
Aber ganz so schlecht sieht es natürlich auch nicht aus. Am Montag war das Training sehr gut besucht und immerhin sind wir der einzige Verein saarlandweit der die höchsten Klassen im Jungen- und Schülerbereich auf Landesebene mit drei Mannschaften besetzt hat. Auch haben wir jetzt bei 26 Nachwuchs-Kreismeisterschaften in Folge, an denen Spieler unseres Vereines teilgenommen haben, immer mindestens einen unter den Plazierten gehabt und es würde mich wundern, wenn dies zur Zeit ein anderer Verein ebenfalls von sich behaupten kann.
Am Sonntag war es enttäuschend, dass nur zwei von vier qualifizierten Spielern an der Landesmeisterschaft teilgenommen haben, aber die haben dafür gut gespielt. Beide sind in die Endrunde gekommen und hatten dann einfach etwas Lospech, da sie gegen Frederik Scholer kamen, der im ganzen Einzelturnier keinen Satz abgegeben hat. Immerhin konnte Jonas an der Seite von Nico Okfen (TTV Nalbach) einen guten dritten Platz im Doppel belegen.
Daniel hat sich trotz Studienstress die Zeit genommen mit mir nach St. Ingbert zu fahren. Er kommt jetzt langsam richtig in sein Amt als Schüler- und Jugendwart hinein und ich bin davon überzeugt, dass wir gemeinsam mit ihm die Fehler der Vergangenheit korrigieren werden.
zurück