DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

QTTR-Werte und Neue Saison 2020/2021

Führungswechsel bei QTTR-Werten und 1.Herren im Wandel

Da hat sich einiges getan diesmal bei den QTTR-Werten innerhalb unseres Vereins. Waren die Werte in den letzten Jahren bei allen Beteiligten ohne grosse Schwankungen, so gibt es diesmal Bewegungen, die gar mannschaftsgübergreifende Auswirkungen haben.

In der neuen Saison in der Landesliga wird unser Mannschaftsführer Jonah Sonntag erstmals als Brett 1 mit 1789 Punkten das Team anführen, Christian Servet (1765) bleibt im vorderen Paarkreuz. Die Mitte bilden mit Samer Naddaf (1717) und Siegmar Mathieu (1696) weiter zwei starke Spieler, die bereits längere Zeit auf diesem Niveau spielen. Im hinteren Paarkreuz werden wir mit Martin Dreier (1608), Benjamin Kühn (1603) und Yannick Motz (1580) antreten, wobei Yannick darüber hinaus weiter den Kontakt zur 2.Mannschaft halten soll.

Für die 2.Mannschaft als 6er Mannschaft in der 2.Bezirksklasse oder aber alternativ als 4er Mannschaft stehen neben Yannick Motz bereit: Carsten Reckert (1543), Thomas Gerath (1408), Dominic Wilhelm (1315), Erik Belzer (1306), Michael Binz (1277), Eric Andres (1179) und die Jugendersatzspieler Paul Li (1013) sowie Max Heisner (1147), Joel Endres (969), Matthias Mahren (1039) und Moritz Heisner (1061) und natürlich alle Seniorenspieler als Ersatzspieler.

Im Seniorenbereich ist zum heutigen Stand eine neuerliche Meldung als 4er Mannschaft angedacht. Im Jugendbereich planen wir für die neue Saison keine Meldung, da weder das Training noch die Betreuung derzeit nach den Hygienebestimmungen organisiert werden kann.

Leider können Absprachen selbst auf Vorstandsebene derzeit nur sehr eingeschränkt erfolgen und die geplante Meldung von Mannschaften ist daher aufgrund der Werte und dem Stand des Abbruchs der letzten Saison zu sehen. Wir sehnen uns alle danach, wieder mehr durch persönlichen Austausch und ordentliche Versammlungen von Vorstand, Spielern und Mitgliedern miteinander in Kontakt treten zu dürfen, bis dahin müssen aber auch in diesen schwierigen Zeiten Entscheidungen gefällt werden, da Stichtage des Verbandes anstehen. Das alles steht natürlich unter dem Vorbehalt etwaiger Spielerwechsel bis zum Stichtag 31.Mai und weiteren Absprachen innerhalb der Vereinsgremien bis zur verbindlichen Meldung zum Stichtag 5.Juni 2020

Vor allem die Entscheidung, die Jugendmannschaften "auf Eis zu legen" und eine Saison lang keine zu melden, stellt für die DJK Roden ein Novum dar, sie erscheint uns aber in der aktuellen Lage alternativlos und lässt uns hoffentlich im Jahr darauf wieder mit neuem Elan zurückkehren. Den jugendlichen Mitgliedern unserer Tischtennisabteilung möchten wir schon heute versprechen, dass wir die Spielerpässe, die wir nun alle abmelden werden, sofort wieder aktivieren, wenn Einzelmeisterschaften ausgeschrieben werden, bei denen sich eine Teilnahme lohnt oder Einsätze in den Herrenmannschaften anstehen sollten. Darüber hinaus werden wir mit befreundeten Vereinen sobald es wieder möglich ist eigene Freundschaftsspiele und Turniere verabreden und den ausgefallenen Turnier- und Spielalltag sicher adäquat ausgleichen, wenn wir denn wieder dürfen und es verantwortlich möglich ist.

Unser Verband STTB hat uns als Verein in diesen Tagen sehr enttäuscht, indem ein Hygienekonzept herausgegeben wurde, das nicht unseren Erwartungen entsprach und das in der Spitze dann noch die Aufkündigung der Verantwortlichkeit mit sich brachte. Wir vertreten hier ganz klar die Meinung, dass wenn es ein verbandsseitiges Hygienekonzept gibt und sich die Vereine auch daran halten, dieser Verband dann auch rechtlich in der Verantwortung für seine Vereine stehen muss, welchen Sinn machen denn sonst die DTTB-Abgabe, die STTB-Abgabe, die Passgebühren, Mannschaftsgebühren und die Versicherungsbeiträge, wenn der Verband jegliche Verantwortung von sich weist ? Diese grundlose Aufkündigung hat das Vertrauen in diesen Verband zumindest bei uns stark beschädigt und die Entscheidung, Jugendmannschaften vor dem Hintergrund der alleinigen vereinsseitigen Verantwortung nicht mehr zu melden, stark beeinflusst.

Schreiben STTB zur Saison 2020-2021 als pdf-Datei

Schreiben STTB zum Trainings-Wiedereinstieg 2020-2021 als pdf-Datei

QTTR-Liste DJK Saarlouis-Roden zum Stichtag 15. Mai 2020 als pdf-Datei

Bleibt alle gesund und achtet auf Euch !


zurück