DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis

Drei Nachwuchstalente bei den Saarlandmeisterschaften U11

Mit Matthias Mahren, Julian Helfen und Felix Sonntag nahmen für unseren Verein drei Nachwuchstalente an den Saarlandmeisterschaften der Altersklasse U11 in der Homburger Sporthalle Gemeinschaftsschule Neue Sandrennbahn teil. Alle drei waren mit Spaß an der Sache dabei und nehmen Erfahrungen von einem grossen Turnier mit. Von den 20 Teilnehmern waren 3/4 aus den Jahrgängen 2007 und 2008, unsere Jungs der Jahrgänge 2009 und 2010 sollten da wirklich erstmal reinschnuppern in eine solche Veranstaltung.

Julian hatte eine schwere Gruppe zugelost bekommen, mühte sich aber nach Kräften und konnte den ein oder anderen Satz siegreich gestalten. Matthias erwischte von allen den besten Start und gewann sein Auftaktmatch gegen seinen Doppelpartner David Garcia Mai vom TTV Rimlingen-Bachem, in den Folgepartien konnte er sich aber nicht mehr durchsetzen. Felix steigerte sich von Spiel zu Spiel und erspielte sich im letzten Gruppenspiel gar 4 Matchbälle. Leider blieb sein Gegenspieler in dieser Situation ziemlich cool und drehte am Ende noch das enge Spiel.
Im Doppel schieden Julian und Felix ebenso im Auftaktmatch aus wie Matthias und David. Doch alle hatten sichtlich ihren Spaß beim Turnier und manchmal ist das gemeinsame Spielen im Flur in einer grossen Halle auch soooo viel interessanter als das allzu ernste Spiel an der Platte.

Landesmeisterschaften U11 und U15 des STTB bei click-tt


zurück

blog comments powered by Disqus