DJK Saarlouis-Roden Abt. Tischtennis | www.djkroden.de
DJK Saarlouis-Roden
Abteilung Tischtennis
News

Saarlandpokal-Achtelfinale

Glück und Leid für die beiden Herrenmannschaften

TV Geislautern II - DJK Roden I 1:4
DJK Roden II - SG Bous/Elm 0:4

Beim Bezirksligisten TV Geislautern fanden gleich zwei Achtelfinals statt. Parallel zu unserem Spiel zog der haushohe Favorit und Oberliga-Tabellenführer TV 06 Limbach durch ein glattes 4:0 über die Gastgeber TV Geislautern I ins Viertelfinale ein. An den Nebentischen versuchte unser Team an diesem Abend mit Christian Servet, Jonah Sonntag und Siegmar Mathieu das Viertelfinale gegen die 2.Mannschaft des TV Geislautern zu erreichen. Knapp gings zu im ersten Spiel des Abends, Marco Folz konnte Jonah mit 3:1 in Schach halten und seine Mannschaft mit 1:0 in Führung bringen. Das war aber schon alles, denn anschliessend konnten Christian zweimal und Siegmar einmal für uns punkten und auch Jonah konnte sich an Christians Seite mit einem erspielten Doppelpunkt auf der Siegerseite wiederfinden. Schöne Sache und harren wir der Dinge, die da im Viertelfinale kommen. Wer weiß, vielleicht ist bei einem glücklichen Los und einem Sahnetag auch das Erreichen des Final Fours drin. Bereits mehrfach erreichte unsere Mannschaft das Viertelfinale des Saarlandpokals, ins Halbfinale bzw. zum Final Four hat es bis dato aber noch nie gereicht. Ein Spiel steht noch aus am Donnerstag, 14.März. Wir erwarten anschliessend gespannt die Auslosung in diesem Wettbewerb.

Für unsere 2.Mannschaft war das Mitspielen im Saarlandpokal schon Erfolg genug, der schöne Sieg über TTC Kerpen Illingen II hat sicher auch bei der zweiten Garde Lust auf mehr gemacht. Gegen den Landesligisten SG Bous/Elm war aber im Achtelfinale für Benni Kühn, Yannick Motz und Carsten Reckert Endstation, das Team verlor chancenlos mit 0:4.

Saarlandpokal 2018/2019 bei click-tt

Alle Spiele des Saarlandpokals für die Saison 2018/2019 als pdf-Datei


zurück